Ihr Immobilienmakler für Südvorstadt

Individuelle und unverbindliche Beratung rund um Ihre Immobilie 0341 - 398 887 51

Unser Versprechen an Sie:

  • kompetente Beratung beim Kauf und Verkauf von Immobilien in Leipzig Südvorstadt
  • effiziente Immobiliensuche über diverse Plattformen
  • Kauf von Haus, Wohnung oder Grundstück in Südvorstadt
  • zuverlässige, diskrete, unverbindliche & diskrete Kaufpreisermittlung für alle Objekte in Südvorstadt
  • Immobilien zum Kauf oder zur Miete in Leipzig Südvorstadt

Als traditionsreiches, inhabergeführtes Immobilienunternehmen in Leipzig Südvorstadt bieten wir von Wentzel Dr Ihnen die umfassende Betreuung Ihres Immobiliengeschäfts auf allen Ebenen. Unsere über 200-jährige Erfahrung ergänzen wir durch optimierte Abläufe, um Objekte maximal gewinnbringend zu verkaufen. Besonders exklusive Immobilien profitieren von der Möglichkeit der internen Vermittlung mit zielgruppengerechter Käuferansprache und passgenauer Vermarktung.

Sie möchten ein Haus oder eine Wohnung in Leipzig Südvorstadt kaufen? Dank unserer langjährigen Erfahrung und engen Kontakten zu potenziellen Verkäufern finden wir die perfekte Immobilie für Sie. Bei der Kaufabwicklung stehen wir Ihnen von der Besichtigung, über die notarielle Begleitung, bis hin zur Schlüsselübergabe zur Seite.

Ihr Ansprechpartner für Immobilien in Südvorstadt und Umgebung

Als Traditionsunternehmen mit einer 200 jährigen Firmengeschichte legen wir besonderen Wert auf Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit und Transparenz.
Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Ideen rund um die Immobilie besprechen.
Wir freuen uns auf Sie.

Erik Ludwig Keppler
Immobilien-Experte

Leipzig Südvorstadt befindet sich zwischen der City und Connewitz. Die südliche Grenze des Stadtteils war bis 1891 auch Stadtgrenze von Leipzig. Die östliche Grenze der heutigen Südvorstadt besteht in der Bahnstrecke Leipzig-Hof. Im Westen begrenzen die Ausläufer des Leipziger Auwaldes und das Elsterflutbett Leipzig Südvorstadt. Die menschliche Besiedelung begann um 600 nach Christus mit dem altsorbischen Dorf Lusitz, welches im 15. Jahrhundert aus unbekannter Ursache aufgegeben wurde. Die Mühle des Dorfs wurde später zur Nonnenmühle, welche mal als Buchbindebetrieb, Badeanstalt oder zur Wasserversorgung genutzt wurde.

Eine junge, wachsende Bevölkerung mit hohem Akademikeranteil schätzt die zahlreichen Vorzüge von Leipzig Südvorstadt. Arbeitnehmer profitieren von wohnortnahen Beschäftigungsverhältnissen bei den wichtigsten Arbeitgebern des Stadtteils: Media City Leipzig, Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) und eine Dependance der Bundesbank in der Karl-Liebknecht-Straße sind nur einen Steinwurf entfernt. Als eine der begehrtesten Wohnlagen Leipzigs ist Südvorstadt ein Paradebeispiel für Gentrifizierung. Einfamilienhäuser mit gehobener Ausstattung, Lofts mit Industrieflair und Büros in Gründerzeitvillen verbinden sich zu einem individuellen architektonischen Mix.

Eine hohe Wahlbeteiligung mit links-grünen Tendenzen sorgt für eine lebendige politische Subkultur. In der Freizeit laden Straßencafés, Pubs und charmante Boutiquen zum Bummel durch den Szenekiez. Das Kulturzentrum naTo besticht mit literarischen Lesungen, Kino, Theater und Konzerten. Studierende finden im ältesten Techno-Club Ostdeutschlands eine authentische Anlaufstelle. Das Haus Steinstraße bietet ein buntes kulturpädagogisches Programm für Kinder und Jugendliche rund um Malerei, neue Medien, Grafik, Musik und Tanz. Am Fockeberg finden alljährlich der gleichnamige Lauf und das Seifenkistenrennen statt. Rund drei Stunden Fahrt in Richtung Osten liegen das Elbsandsteingebirge und die Grenze zur Tschechischen Republik, welche prädestiniert für Kurzurlaube sind.

Unsere aktuellen Immobilienangebote

Immobilienbewertung kostenlos und unverbindlich