PROVISIONSFREI für Käufer – Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung auf schönem Erbpachtgrundstück

21037 Hamburg, Einfamilienhaus zum Kauf

Das Objekt

Objektdaten

  • Objekt ID
    W-K-OD-24-044-1
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    21037 Hamburg
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    151 m²
  • Grund­stück ca.
    986 m²
  • Balkon-/Terrassen­fläche ca.
    25 m²
  • Zimmer
    5,5
  • Schlafzimmer
    4
  • Separate WC
    2
  • Terrassen
    1
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1957
  • Zustand
    modernisiert
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Verfügbar ab
    Nach Vereinbarung
  • Erbpacht
    101,84 EUR
  • Kaufpreis
    379.000 EUR
Die Ausstattung

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Badewanne
  • ✓ Carport
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Garage
  • ✓ Gartennutzung
  • ✓ Keller
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Parkettboden
  • ✓ Separates WC
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teppichboden
  • ✓ Terrasse
  • ✓ Wasch-/Trockenraum
Die Lage
Energieausweis
Video & 360°
Hinweise
Downloads

Lage

Die Vier- und Marschlande gehören zum Bezirk Bergedorf. Zu den Vierlanden zählen die Ortschaften Altengamme, Curslack, Kirchwerder und Neuengamme sowie Allermöhe, Billwerder, Moorfleet, Ochsenwerder, Reitbrook, Spadenland und Tatenberg in den Marschlanden. Geprägt ist die Kulturlandschaft Vier- und Marschlande durch ihre Deiche, Landwirtschaft und Wasserschutzgebiete.

Eine gute Verkehrsanbindung ins Umland ist durch die nahegelegenen Autobahnen A1, A24 und A25 gegeben. Mit dem Auto erreichen Sie die Hamburger Innenstadt in ca. 25 Minuten.

Die nächstgelegene Bushaltestelle "Beim Bieberhof" ist nur ca. 200 Meter entfernt. Der S-Bahnhof "Billwerder-Moorfleet" befindet sich in ca. 4,5 Km Entfernung. Von hier aus erreichen Sie den Hamburger Hauptbahnhof in nur 7 Minuten. Die nächstgelegene Schule ist die ca. 2 km entfernte Grundschule Ochsenwerder.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Gültig bis
    02.05.2034
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1991
  • Primärenergieträger
    Öl
  • Endenergie­bedarf
    324,70 kWh/(m²·a)
  • Warmwasser enthalten
    ja
  • Energie­effizienz­klasse
    H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+ H G F E D C B A A+ H G F E D C B A A+ Endenergiebedarf 324,70 kWh/(m²·a)

Unsere Erfahrung zahlt sich für Sie aus. Machen Sie jetzt den Finanzierungs-Check mit unseren Beratern. So finden wir auch Ihre Traumimmobilie.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf vorbehalten.

Kurzbeschreibung

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses großzügige Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung wurde im Jahre 1957 in massiver Bauweise auf einem Erbbaurechtsgrundstück errichtet und im Laufe der Jahre gut instandgehalten und modernisiert. Nachträglich wurde das Haus durch einen unterkellerten Anbau erweitert. Unter
dem Anbau befindet sich eine Garage.

Momentan ist das Haus in zwei separate Wohnungen aufgeteilt. Eine Nutzung als großes Einfamilienhaus ist aber ohne größere Umbaumaßnahmen möglich.

Das Haus bietet eine Wohnfläche von ca. 151 m², verteilt auf insgesamt 4,5 Zimmer, die Flure, zwei Küchen und zwei Bäder. Die Küche im Obergeschoss könnte zu einem weiteren Schlafzimmer zurückgebaut werden. Eine überdachte, ca. 25 m² große Terrasse hinter dem Haus bietet Platz zur Entspannung.

Im Erdgeschoss befinden sich der Eingangsbereich, das großzügige Wohnzimmer, zwei Schlafzimmer sowie die Küche und das Bad. Ein weiteres, halbes Zimmer, würde sich beispielsweise gut als Büro oder Gästezimmer eignen. Das großzügige Bad ist hell gefliest und mit einer Badewanne, einem WC, einem Waschtisch sowie einem Fenster ausgestattet.

Das Obergeschoss ist momentan als Einliegerwohnung konzipiert. Hier sind zwei weitere Zimmer, eine praktische Abstellkammer, eine große Küche und ein Vollbad mit Fenster vorhanden. Über eine Raumspartreppe gelangt man in den liebevoll ausgebauten Spitzboden. Die Fläche im Spitzboden ist keine offizielle Wohnfläche.

Die verbauten Küchen sind mit Ober- und Unterschränken sowie den üblichen Elektrogeräten ausgestattet.

Der Vollkeller des Hauses ist sowohl vom Haus als auch vom außen zu begehen. Hier befindet sich auch die nachträglich errichtete Garage. Die Beheizung und auch die Warmwasserversorgung erfolgt durch eine 1991 installierte Öl-Zentralheizung des Herstellers „Viessmann".

Das sehr schöne Erbbaurechtsgrundstück hat eine Größe von ca. 986 m². Auf dem Grundstück sind eine Garage und ein Doppelcarport vorhanden.

Der Erbbauzins pro Jahr beträgt € 101, 84 und läuft bis zum Jahre 2056
(Restlaufzeit: 32 Jahre).

Weitere Informationen erhalten Sie gern telefonisch oder bei einer Besichtigung.

Sonstige Informationen

Unsere Erfahrung zahlt sich für Sie aus. Machen Sie jetzt den Finanzierungs-Check mit unseren Beratern. So finden wir auch Ihre Traumimmobilie.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf vorbehalten.

Direktanfrage

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt